Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Landeschef Birkner zum FDP-Spitzenkandidaten gewählt
Nachrichten Niedersachsen Landeschef Birkner zum FDP-Spitzenkandidaten gewählt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 13.08.2017
Stefan Birkner spricht während einer Pressekonferenz. Quelle: Holger Hollemann/Archiv
Anzeige
Hannover

Vor der Landtagswahl 2013 war er mit 96,1 Prozent zum Spitzenkandidaten gewählt worden. Birkner ist seit September 2011 als Nachfolger von Philipp Rösler der Landeschef der Partei. 2013 hatte die FDP mit 9,9 Prozent ihr bisher bestes Ergebnis bei einer Landtagswahl in Niedersachsen erzielt. Für eine Fortsetzung des Bündnisses mit der CDU hatte es aber nicht gereicht.

dpa

Etliche Anläufe hat die Polizei gebraucht, um einen Schlangenlinien fahrenden Senioren auf der Autobahn 7 zu stoppen. Der 88-Jährige schrammte dabei sogar einen Lastwagen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

13.08.2017

Die Scheune eines landwirtschaftlichen Hofs in Wilhelmshaven ist in der Nacht zum Sonntag niedergebrannt. Verletzt wurde bei dem Feuer in Fedderwarden niemand, teilte eine Sprecherin der Stadt Wilhelmshaven mit.

13.08.2017

Bei einem schweren Verkehrsunfall nahe Obernfeld im Landkreis Göttingen ist eine 45 Jahre alte Autofahrerin ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Sonntag berichtete, geriet die Frau auf regennasser Straße am Samstagnachmittag in einer Kurve von ihrer Fahrbahn ab und stieß mit einem entgegenkommenden Kleinbus zusammen.

13.08.2017
Anzeige