Navigation:
Soziales

Läufer sammeln Geld für brasilianische Kinder

Mit Blick auf die Fußball-WM im nächsten Jahr in Brasilien schnürt der Botschafter des Kinderhilfswerk terre des hommes John McGurk schon einmal die Laufschuhe.

Osnabrück. In diesem und im nächsten Jahr wollen er und seine Mitstreiter vom Verein "Sportler 4 a Children's World" zu Benefizläufen starten, sagte McGurk am Freitag in Osnabrück. Der Erlös kommt der Stiftung des früheren brasilianischen Fußballnationalspielers Cafu zugute, die in der Millionenmetropole Sao Paulo benachteiligte Kinder unterstützt. "In den nächsten zwei Jahren werden wir alles geben", sagte McGurk. Bei Spendenläufen zur Fußball-WM 2010 in Südafrika sammelten der Osnabrücker Schotte und seine Freunde 84 000 Euro für Kinder.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie