Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Kran im Windpark umgestürzt: Millionenschaden
Nachrichten Niedersachsen Kran im Windpark umgestürzt: Millionenschaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 11.09.2015
Anzeige
Sustrum

Menschen wurden nicht verletzt. Allerdings liegt der Sachschaden in Millionenhöhe, weil nicht nur der Kran beschädigt wurde, sondern die Umwelt auch von bis zu 1000 Litern ausgetretenem Hydrauliköl verschmutzt wurde. Für den ferngesteuerten Kran war eigens eine befestigte Straße auf der Baustelle angelegt worden. Aus noch nicht geklärten Gründen gab beim Rangieren ein Teilstück des Weges nach. Die Aufräum- und Bergungsarbeiten dürften noch mehrere Tage, vielleicht sogar Wochen dauern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Universität Göttingen bekommt weitere international renommierte Forschungspartner. Die Hochschule werde künftig verstärkt mit der Universität Berkeley und anderen Einrichtungen des Hochschulverbundes der University of California zusammenarbeiten, teilte eine Sprecherin am Freitag mit.

11.09.2015

Das Amtsgericht Bückeburg hat einen Mann wegen Internet-Hetze gegen Flüchtlinge zu einer Bewährungsstrafe von vier Monaten verurteilt. Der 23-Jährige sei wegen Volksverhetzung und Anstiftung zu Straftaten schuldig gesprochen worden, sagte ein Gerichtssprecher am Freitag.

11.09.2015

St. Andreasberg (dpa/lni) – Die 21. Auflage der Kunstausstellung "Natur - Mensch" wird am Sonntag in Braunlage im Oberharz eröffnet. Gezeigt werden knapp 80 Arbeiten aus Malerei, Grafik, Installation, Fotografie und Bildhauerei.

11.09.2015
Anzeige