Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Kommunen: Futterhersteller sollen klammen Tierheimen helfen
Nachrichten Niedersachsen Kommunen: Futterhersteller sollen klammen Tierheimen helfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:42 01.10.2016
Zwei Hunde warten auf ein neues Zuhause. Quelle: Ingo Wagner/Archiv
Anzeige
Hannover

"Die Tierheime in den Städten und Gemeinden baden fehlerhaftes Verhalten von Tierhaltern aus", sagte NSGB-Sprecher Thorsten Bullerdiek der Deutschen Presse-Agentur. "Wir müssen darauf hinwirken, dass die Verursacher und diejenigen das System finanzieren, die auch den Nutzen haben." Dazu gehörten Tierfutterhersteller und der Tierfachhandel. Der Tierschutzbund sieht dagegen die Kommunen in der Pflicht. Die Fundtierbetreuung sei ihre gesetzliche Aufgabe, keine freiwillige Leistung, betonte Landesverbandssprecher Rolf Scherer.

dpa

Nach dem Verlust der rot-grünen Mehrheit in Hannover will die SPD künftig als Minderheitsregierung im Stadtrat um wechselnde Mehrheiten werben. "Wir verzichten auf die Bildung einer neuen Koalition", sagte der Vorsitzende des SPD-Stadtverbandes, Alptekin Kirci, am Freitagabend.

30.09.2016

Der Ferienflieger Tuifly soll in einen neuen Verbund mit einer anderen Airline integriert werden. Das geht aus einem Brief von Tuifly-Aufsichtsratschef Henrik Homann hervor, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt.

30.09.2016

Der außergewöhnlich heiße Spätsommer hat die Nordsee im September mit einer Wassertemperatur von 19,1 Grad Celsius stärker erwärmt als im August - erstmals seit Beginn der Beobachtungen vor fast 50 Jahren.

30.09.2016
Anzeige