Navigation:
Unfälle

Kletterer im Ith abgestürzt und schwer verletzt

Ein 40-jähriger Sportkletterer ist am Samstag beim Aufstieg auf die sogenannte Drachenwand im Ith abgestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Nach Auskunft der Polizei Holzminden vom Sonntag war der Mann aus noch ungeklärter Ursache etwa sechs Meter tief gefallen.

Hameln. Er wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus nach Hannover gebracht.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie