Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Kläger fordert Sperrung von illegal gebauter Umgehungsstraße
Nachrichten Niedersachsen Kläger fordert Sperrung von illegal gebauter Umgehungsstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 12.05.2016
Esens

Das zwei Kilometer lange Bauwerk wurde 2011 für den Verkehr geöffnet und wird von vielen Touristen genutzt, hat jedoch einen entscheidenden Haken: Es war illegal in einem Vogelschutzgebiet gebaut worden. Nun hat der früher enteignete Landeigentümer die Sperrung der Straße gefordert und dafür eine Frist bis Pfingstsonntag gesetzt. Die Stadt will darauf nicht eingehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

18 Monate nach dem Unfalltod des Wolfsburger Fußballprofis Junior Malanda verhandelt das Amtsgericht Minden am 4. Juli gegen den Unglücksfahrer. Das sagte am Donnerstag eine Gerichtssprecherin auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur.

12.05.2016

Schon wieder hat es auf der Autobahn 2 einen schweren Lastwagen-Unfall gegeben. Am Donnerstag krachten bei Braunschweig in einem Baustellen-Stau vier Sattelschlepper ineinander.

12.05.2016

Die Modernisierungsarbeiten im Deutschen Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven beginnen Ende Juni. In einem ersten Bauabschnitt wird das "Kogge-Haus" erneuert, wie Museumsdirektorin Sunhild Kleingärtner am Donnerstag sagte.

12.05.2016