Navigation:
Kriminalität

Kirche mit Parolen beschmiert

Unbekannte haben die Kirche und mehrere andere Objekte in Benterode (Kreis Göttingen) mit Nazisymbolen und satanischen Sprüchen beschmiert. Es gebe fünf bislang bekannte Tatorte, sagte ein Polizeisprecher am Montag.

Benterode. Die Ermittlungen laufen. Konkrete Hinweise auf die Täter lägen noch nicht vor. Nach einem Bericht der "Mündener Allgemeinen" waren die Schmierereien am Wochenende entdeckt worden. Vor allem die Parolen und Symbole an der Kirche könnten nur mit großem Aufwand und sicher nicht bis Ostern entfernt werden. Im Dorf herrsche Fassungslosigkeit, sagte Ortsbürgermeister Uwe Bischof dem Blatt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie