Navigation:
Brände

Kinderheim nach Brand im Dachstuhl geräumt

Nach einem Brand im Dachstuhl eines Wohnheims für Kinder und Jugendliche sind im ostfriesischen Osteel (Landkreis Aurich) alle elf Bewohner in Sicherheit gebracht worden.

Norden. Das Feuer brach aus noch unbekannter Ursache am Mittwochmorgen in einem Haus der aus mehreren Gebäuden bestehenden Wohnanlage aus, wie eine Polizeisprecherin erklärte. Die Feuerwehr konnte die Flammen relativ schnell löschen. Verletzt wurde nach den Angaben niemand, der Sachschaden am Dachstuhl wurde auf insgesamt rund 20 000 Euro geschätzt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie