Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Kind von Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt
Nachrichten Niedersachsen Kind von Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 27.05.2016
Anzeige
Vechta

Der Junge habe offensichtlich nicht auf den Verkehr geachtet. Der Sechsjährige kam mit lebensgefährlichen Verletzungen per Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Münster. Die 20-jährige Autofahrerin erlitt einen Schock.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Sozialprojekte aus Bremen, Maintal und Dresden sind mit dem Aggiornamento-Preis des Katholikentages ausgezeichnet worden. Der mit 5000 Euro dotierte Hauptpreis ging an die Bremer Kinder- und Jugendkantorei für ein Musiktheaterstück, in dem sich die jungen Leute mit Krieg, Flucht und Gewalt auseinandersetzen.

27.05.2016

Die Kunstfestspiele Herrenhausen in Hannover haben mit der Neuausrichtung unter ihrem neuen Intendanten Ingo Metzmacher ein deutliches Besucherplus erzielen können.

27.05.2016

Eine 91-jährige Frau ist mit ihrem Rollator im Kreis Verden beim illegalen Überqueren der Bahngleise von einem IC überfahren worden - und hat überlebt. Den verblüfften Beamten gestand sie, sie würde ihren Weg an dieser Stelle seit Jahren über die Schienen abkürzen.

27.05.2016
Anzeige