Navigation:
Notfälle

Junger Mann ertrinkt im Silbersee in Langenhagen

In einem Badesee in der Nähe von Hannover ist ein 20 Jahre alter Mann ertrunken. Wie die Feuerwehr mitteilte, wurden Rettungskräfte am Montagabend zum Silbersee in Langenhagen alarmiert, weil Menschen, die in dem See schwammen, um Hilfe riefen.

Langenhagen. Zwei von ihnen konnten sich selbst ans Ufer retten, der 20-Jährige blieb jedoch zunächst vermisst. Rund 100 Einsatzkräfte suchten mit Tauchern und Scheinwerfern eineinhalb Stunden nach ihm, bis sie ihn schließlich drei bis vier Meter unter der Wasseroberfläche fanden. Wie ein Polizeisprecher weiter sagte, wurde der Mann aus dem Wasser geborgen. Ein Notarzt konnte ihn jedoch nicht mehr retten.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie