Navigation:
Kriminalität

Jugendliche als falsche Polizisten in Stade unterwegs

Drei Jugendliche aus dem Landkreis Stade haben sich einen schlechten Scherz erlaubt: Sie montierten ein Blaulicht auf das Auto der Mutter von einem der Dreien, schalteten es sein und gaben sich als Polizei aus.

Stade. So hielten sie Dienstagnacht in Stade-Bützfleth Fahrzeuge an und überprüften die Insassen. Zwei der drei Jugendlichen waren dabei betrunken. Ein Zeuge meldete die drei Scherzkekse schließlich, die Polizei stoppte den Streich. Gegen die drei Jugendlichen wird nun wegen Amtsanmaßung ermittelt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie