Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Islamisten nach Anschlagsplänen auf Polizisten angeklagt
Nachrichten Niedersachsen Islamisten nach Anschlagsplänen auf Polizisten angeklagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 14.08.2017
Northeim

Sascha L. wollte Polizisten oder Soldaten attackieren, er wird wegen Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Straftat sowie wegen unerlaubten Umgangs mit explosionsgefährlichen Stoffen angeklagt, teilte die Generalstaatsanwaltschaft Celle am Montag mit. Dem jungen Mann soll mit drei ebenfalls angeklagten Unterstützern vor der Staatsschutzkammer des Landgerichts Braunschweig der Prozess gemacht werden. Laut Anklage hatte der 26-Jährige in Northeim bereits zweimal erfolgreich selbsthergestellte Sprengsätze getestet.

dpa

Ein 28-Jähriger ist in Hildesheim an den Folgen einer Stichverletzung gestorben. Wie die Polizei am Montag mitteilte, erlitt der Mann die tödliche Verletzung bei einer Auseinandersetzung mit Unbekannten in der Nähe seiner Wohnung auf der Straße.

14.08.2017

Ein Brand hat in einer Traditions-Gaststätte in Hannover nach Angaben der Feuerwehr rund 400 000 Euro Schaden angerichtet. Ein Mitarbeiter des Restaurants wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

14.08.2017

Am Tag der Bundestagswahl dürfen die Bremer gleich zweimal abstimmen: Am 24. September stimmen sie bei einem Volksentscheid auch darüber ab, ob der Bremer Landtag künftig alle fünf statt wie bisher alle vier Jahre gewählt wird.

14.08.2017