Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Irrfahrt von Seniorin endet am Bahndamm
Nachrichten Niedersachsen Irrfahrt von Seniorin endet am Bahndamm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 13.08.2017
Leuchtschrift «Unfall» und Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. Quelle: Stefan Puchner/Archiv
Anzeige
Hittfeld

Sie versuchte deshalb über einen parallel zur Bahnlinie verlaufenden Feldweg am Bahnhof Hittfeld (Landkreis Harburg) zum Golfplatz zu gelangen. Passanten trafen die Seniorin nahe dem Bahnhof zu Fuß an. Sie hatte ihr Auto verlassen um Hilfe zu holen und konnte dann das Fahrzeug nicht wiederfinden. Die 82-Jährige blieb unverletzt. Der Zugverkehr wurde nicht beeinträchtigt, teilte die Polizei mit.

dpa

Trotz heftiger Regenfälle zu Beginn des Wochenendes müssen sich die Menschen in Südostniedersachsen nicht auf ein erneutes Hochwasser einstellen. In den Oberläufen von Leine und Oker sowie an ihren Nebenflüssen entspanne sich die Lage, teilte der Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) am Sonntag mit.

13.08.2017

Die niedersächsische FDP geht mit ihrem Vorsitzenden Stefan Birkner an der Spitze in den Landtagswahlkampf. Der 44-Jährige wurde am Sonntag bei einem Parteitag in Hannover mit 96,9 Prozent auf Platz eins der Landesliste gewählt, wie eine Sprecherin der Liberalen mitteilte.

13.08.2017

Etliche Anläufe hat die Polizei gebraucht, um einen Schlangenlinien fahrenden Senioren auf der Autobahn 7 zu stoppen. Der 88-Jährige schrammte dabei sogar einen Lastwagen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

13.08.2017
Anzeige