Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Info-Tafel soll auf Bedeutung von Römerlager hinweisen
Nachrichten Niedersachsen Info-Tafel soll auf Bedeutung von Römerlager hinweisen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 07.01.2017
Informationstafel neben der Ausgrabungsstelle. Quelle: Peter Steffen
Hemmingen

Die Region Hannover als Untere Denkmalschutzbehörde hält dies unter Auflagen für möglich. "Für mich ist das völlig unverständlich", sagte der Sprecher des Archäologischen Arbeitskreises Niedersachsen, Robert Lehmann. Mit einem Areal von etwa 30 Hektar gehörte das Lager in der Zeit um Christi Geburt zu den größten rechts des Rheins. Mindestens 20 000 Legionäre hatten hier Platz.

Das Ministerium für Wissenschaft und Kultur sieht keinen Anlass, in den Expertenstreit einzugreifen. Das Landesdenkmalamt habe eine detaillierte Denkmalbegründung vorgelegt, die Grundlage für die Stellungnahme der Region Hannover gewesen sei, sagte ein Ministeriumssprecher. "Eine denkmalfachliche Beurteilung ist nicht Aufgabe des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur."

dpa

Einen Tag nach dem Auftakt der US-Truppenverlegung über Bremerhaven nach Mittel- und Osteuropa hat in der Seestadt ein Bündnis aus verschiedenen Friedensgruppen gegen die Operation "Atlantic Resolve" protestiert.

07.01.2017

Mit einem Festakt hat das Kinderhilfswerk terre des hommes am Samstag in Osnabrück sein Jubiläumsjahr gestartet. Am 8. Januar 1967 gründete der Schriftsetzer Lutz Beisel in Stuttgart mit 40 Mitstreitern die deutsche Sektion des Hilfswerks, um kriegsverletzten Kindern aus Vietnam in Deutschland eine Behandlung zu ermöglichen.

07.01.2017

Bei dem Versuch, einen brennenden Weihnachtsbaum zu löschen, ist in Leer (Ostfriesland) ein 76-jähriger Mann schwer verletzt worden. Der Tannenbaum hatte sich am Freitagabend in einem Einfamilienhaus entzündet.

07.01.2017