Navigation:
Ein Hund steht in Bremerhaven im Schlick des Alten Vorhafens.

Ein Hund steht in Bremerhaven im Schlick des Alten Vorhafens. © Feuerwehr Bremerhaven

Tiere

Hund stürzt von vier Meter hoher Kaimauer in den Schlick

Ein Hund ist nach einem Sturz von einer vier Meter hohen Kaimauer in Bremerhaven unverletzt geblieben. Das Tier landete im weichen Schlick, wie die Feuerwehr am Freitag mitteilte.

Bremerhaven. Passanten hatten den Vorfall am Donnerstagabend am "Alten Vorhafen" beobachtet und die Einsatzkräfte gerufen. Um zu dem abgestürzten Hund zu gelangen, mussten die Höhenretter der Feuerwehr eine Drehleiter einsetzen. Das Tier habe gerade noch rechtzeitig vor dem auflaufenden Wasser gerettet werden können. Die Einsatzkräfte übergaben den Hund unversehrt seinem Besitzer. Wieso das Tier in die Tiefe gestürzt war, blieb unklar.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie