Navigation:
Touristen in einer Heidelandschaft.

Touristen in einer Heidelandschaft. © Philipp Schulze

Natur

Heide blüht nach Faustregel

Die Zeit der Heideblüte ist gekommen. "Vom 8.8. bis zum 9.9." lautet eine alte Faustregel. Das würde in diesem Jahr gut hinkommen, sagte dazu Dirk Mertens vom Verein Naturschutzpark Lüneburger Heide in Bispingen.

Lüneburg. "Vor allem in gut gepflegten Flächen und auf früheren Truppenübungsplätzen etwa bei Schneverdingen und Soltau wird es eine sehr schöne Blüte geben", zeigte er sich optimistisch. "Das kalte Frühjahr hat aber für Probleme gesorgt und den Blühansatz verzögert", erklärte der Landschaftspfleger. Die Rispen seien dadurch etwas kürzer und trügen weniger Blüten. Wenn die Besenheide Caluna vulgaris in Blüte steht, kommen jedes Jahr rund 1,5 Millionen Besucher ins Naturschutzgebiet.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie