Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Harzort feiert ersten Kuhaustrieb mit Festumzug
Nachrichten Niedersachsen Harzort feiert ersten Kuhaustrieb mit Festumzug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:02 21.05.2017
Kuhhirte. Quelle: Matthias Bein/Archiv
Anzeige
Oberharz am Brocken

Auch etwa 30 Kühe laufen mit.

In Tanne wird einer der höchstgelegenen Höfe im Harz bewirtschaftet. In den 1990er Jahren nahmen sich Brockenbauern der Rasse des Roten Höhenviehs an, die es in dem Gebirge so gut wie nicht mehr gab. Mittlerweile gibt es wieder mehrere Hundert dieser Rinder. Die Haltung des Roten Höhenviehs stellte neben der Waldwirtschaft und dem Bergbau historisch eine wichtige Lebensgrundlage im Harz dar.

dpa

Die Linke will mit einem Schwerpunkt auf sozialen Themen versuchen, in den Niedersächsischen Landtag zurückzukehren. Das Wahlkampf-Programm sei auf dem Landesparteitag in Braunschweig am Samstag einstimmig verabschiedet worden, sagte die Landesvorsitzende Anja Stoeck der Deutschen Presse-Agentur am Abend.

20.05.2017

Zahlreiche Besucher haben am Samstag den futuristischen Libeskind-Bau der Leuphana Universität in Lüneburg auch von innen angeschaut. Schon am frühen Nachmittag zählte die Uni am Tag der offenen Tür mehr als 1700 Menschen.

20.05.2017

Nach den starken Regenfällen am Freitag haben die Meteorologen einen Rekord bei Lüneburg gemessen: 47 Liter pro Quadratmeter gingen im Ortsteil Ehlbeck der Gemeinde Rehlingen innerhalb von sechs Stunden nieder.

20.05.2017
Anzeige