Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Harzer Hirsche werden gefüttert
Nachrichten Niedersachsen Harzer Hirsche werden gefüttert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:44 05.02.2010
Werden wegen des Wetters gefüttert: Hirsche im Harz.  Quelle: dpa

Clausthal-Zellerfeld. Da der Schnee vielerorts höher als einen Meter liege und der Boden gefroren sei, hätten die Hirsche kaum eine Chance, selbst Futter zu finden. Der Landkreis Goslar hat zu Beginn dieser Woche deshalb offiziell die sogenannte Notzeit für die Tiere ausgerufen. lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schnee und Eis haben Niedersachsen weiterhin im Griff. In den westlichen Landesteilen ist der Verkehr nach Polizeiangaben durch überfrierende Nässe und teilweise extreme Straßenglätte behindert worden. Dennoch passierten nach Auskunft verschiedener Sprecher aufgrund der umsichtigen Fahrweise der meisten Autofahrer so gut wie keine wetterbedingten Unfälle.

05.02.2010
Niedersachsen Serie: Niedersachsen in Berlin - Kirsten Lühmann ist Strucks Nachfolgerin

Die HAZ stellt in loser Folge Politiker aus Niedersachsen vor, die in Berlin Fuß gefasst haben: Kirsten Lühmann (SPD) hat Peter Strucks Wahlkreis übernommen.

Reinhard Urschel 04.02.2010

Die Zahl der Selbstanzeigen von Steuersündern unter dem Druck gestohlener Daten von Schweizer Banken ist in Niedersachsen von fünf auf sieben gestiegen.

04.02.2010