Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Auf der A2: Diebe klauen zig Amazon-Pakete
Nachrichten Niedersachsen Auf der A2: Diebe klauen zig Amazon-Pakete
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 07.04.2019
Vom Lkw gestohlen: Zahlreiche Pakete des US-Versandhändlers Amazon.
Hannover

Wer ein Paket von Amazon erwartet, könnte Pech haben – möglicherweise kommt es nie an: An der A 2 in Niedersachsen haben Planen-Schlitzer einen Lkw geplündert, der zahlreiche Sendungen des US-Versandhändlers geladen hatte. Tatort war ein Parkplatz auf der Tank- und Rastanlage Auetal (Kreis Schaumburg).

Wie die Polizei Hannover am Sonntag mitteilte, ereignete sich der Diebstahl bereits in der Nacht zum Freitag. Der Fahrer (33) des Lkw hatte die Raststätte (Fahrtrichtung Berlin) mit seinem Sattelzug (DAF) angesteuert, um dort eine Ruhepause einzulegen. Während er zwischen 21 Uhr und 0.20 Uhr in seinem Führerhaus schlief, schlitzten die Diebe unbemerkt die Plane des Aufliegers auf.

Was wurde gestohlen?

Sie entwendeten diverse Amazon-Pakete. Nach Angaben von Polizeisprecher Mirco Nowak liegt den Ermittlern bislang keine genaue Auflistung der gestohlenen Gegenstände vor. Angaben zum Schaden sind deshalb nicht möglich.

Die Polizei sucht Zeugen, die auffällige Beobachtungen im Bereich der Tank- und Rastanlage Auetal gemacht haben. Sie werden gebeten, sich unter Telefon 05 11/109 89 30 bei der Autobahnpolizei zu melden.

Von Britta Mahrholz