Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Häftling aus Strafvollzug geflohen
Nachrichten Niedersachsen Häftling aus Strafvollzug geflohen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 10.03.2017
Meppen

Dort sei der 26-Jährige jedoch nicht angekommen und seither auf der Flucht.

dpa

Im Kreis Cloppenburg besteht wieder in zwei Betrieben Verdacht auf Geflügelpest. Wie der Landkreis am Freitag mitteilte, müssen die insgesamt rund 19 000 Putenhähne in zwei Höfen in Garrel und Bösel nun getötet werden.

10.03.2017

Der Volkswagen-Konzern hat sich im Skandal um manipulierte Abgaswerte vor einem US-Gericht in mehreren Punkten schuldig bekannt. Chefjurist Manfred Döss bestätigte am Freitag dem zuständigen Richter Sean Cox in Detroit das vor zwei Monaten im Rahmen eines Vergleichs mit dem US-Justizministerium abgegebene Geständnis im Namen des Autobauers.

10.03.2017

Die Polizei hat einen 27-Jährigen aus Delmenhorst festgenommen, der durch Online-Betrügereien über 400 000 Euro Schaden angerichtet haben soll. Dabei geht es um das Betreiben gefälschter Online-Verkaufsangebote, sogenannter Fakeshops, über die unter anderem Handys verkauft wurden, wie das in diesem Fall zuständige Landeskriminalamt (LKA) Mecklenburg-Vorpommern am Freitag mitteilte.

10.03.2017