Navigation:
Brände

Güterzug mit Gefahrgut brennt

Die Lokomotive eines mit Gefahrgut beladenen Güterzugs hat in Schnega (Kreis Lüchow-Dannenberg) Feuer gefangen. Der Lokführer erlitt eine leichte Rauchvergiftung.

Schnega. Nach Angaben der Polizei brannte der Zug bereits, als er in der Nacht zum Dienstag in den Bahnhof einfuhr. Ein Übergreifen der Flammen auf die Waggons konnte die Feuerwehr nach eigenen Angaben rechtzeitig verhindern. Der Güterzug hatte gefährliche Chemikalien geladen. Was den Brand in der Lok verursacht hat, war zunächst unklar. Ein technischer Defekt sei nicht auszuschließen, teilte die Polizei mit.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie