Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Güterumschlag der Bremer Binnenschifffahrt leicht gestiegen
Nachrichten Niedersachsen Güterumschlag der Bremer Binnenschifffahrt leicht gestiegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:51 20.03.2015
Anzeige
Bremen

Das entspricht einem Plus gegenüber dem Vorjahr von 6,9 Prozent. Mit 3,9 Millionen Tonnen wurden fast drei Viertel der Güter in Bremen umgeschlagen, der Rest in Bremerhaven. Neben Kohle, Erz, Getreide, Futtermittel und Sand wurden auch mehr Container als im Vorjahr umgeschlagen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der weltgrößte Reisekonzern Tui schmiedet ein Bündnis mit der neuen Lufthansa-Billigmarke Eurowings. Tui-Urlauber aus Deutschland sollen künftig mit Langstreckenjets der Eurowings zu Urlaubszielen in der Karibik und nach Thailand kommen, wie die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Samstag) berichtet.

20.03.2015

Bremen (dpa/lni)- Überbleibsel einer Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg sind in Bremen entschärft worden. Der Bombenboden mit Zünder war zuvor beim gezielten Absuchen eines Geländes im Stadtteil Walle gefunden worden, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

20.03.2015

Ein 23 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Barsinghausen in der Region Hannover ums Leben gekommen. Der junge Mann sei beim Umfahren einer Baustelle gegen eine Schranke am Fahrbahnrand geprallt, teilte die Polizei am Freitag mit.

20.03.2015
Anzeige