Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Grünkohlernte in Niedersachsen hat begonnen
Nachrichten Niedersachsen Grünkohlernte in Niedersachsen hat begonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:37 24.10.2016
Grünkohlernte hat begonnen. Quelle: Emily Wabitsch/Archiv
Hannover

Damit Grünkohl süßer und dadurch bekömmlicher wird, reichen schon niedrige Temperaturen. Diese habe es im Oktober bereits ausreichend gegeben, meint Klug.

In Niedersachsen werden auf rund 500 Hektar Grünkohl angebaut. Im vergangen Jahr wurden 7652 Tonnen geerntet, wie Zahlen des niedersächsischen Landesamt für Statistik zeigen. Die Erntemenge nahm von 2014 auf 2015 um rund ein Drittel zu. Für die jetzt beginnende Erntezeit zwischen November und Februar rechnet Klug mit einer guten Qualität. Die Ernte dauert so lange, weil Grünkohl nicht eingelagert werden kann. Auch bei Schnee und Eis stehen die vitaminreichen Pflanzen auf dem Acker. Sie werden nach Bedarf frisch geerntet.

dpa

Das fünfte Festival der Philosophie in Hannover will von diesem Mittwoch an ein möglichst breites Publikum erreichen. Unter dem Motto "Schönheit ist Freiheit" stehen bis Sonntag Vorträge, Diskussionsrunden, Lesungen, Konzerte und Theateraufführungen auf dem Programm.

24.10.2016

Eine 35-jährige Frau ist im Kreis Celle bei einem Schwelbrand in ihrer Wohnung ums Leben gekommen. Die Tote wurde nach Polizeiangaben vom Montag von ihrem Freund entdeckt.

24.10.2016

In keinem anderen Bundesland ist die absolute Zahl der Verkehrstoten in den ersten acht Monaten dieses Jahres so stark gesunken wie in Niedersachsen. Von Januar bis August starben 275 Menschen auf den Straßen des Landes, 42 weniger als im gleichen Vorjahreszeitraum, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Montag mit.

24.10.2016