Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Großbrand in ehemaligem Supermarkt
Nachrichten Niedersachsen Großbrand in ehemaligem Supermarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:28 25.04.2017
Verden

Verletzte gab es nach erster Erkenntnis keine. Das Feuer war in einem Fachgeschäft für Hotel- und Gastronomieprodukte ausgebrochen. In dem ehemaligen Supermarktgebäude ist ein weiteres Geschäft untergebracht. Zur Brandursache und zum Schadensausmaß konnte die Polizei in der Nacht noch keine genauen Angaben machen.

dpa

SPD-Chef Martin Schulz hat Aufrufe aus der AfD-Spitze zum Kirchenaustritt scharf verurteilt. Das sei ein ungeheuerlicher Angriff auf die Kirchen, schrieb der Kanzlerkandidat an den Vorsitzenden der Bischofskonferenz, Reinhard Kardinal Marx, und den Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche, Bischof Heinrich Bedford-Strohm.

25.04.2017

Eine 89-jährige Frau ist bei einem Wohnungsbrand in Hannover ums Leben gekommen. Ihr Sohn habe sie aus den stark verrauchten Räumen im vierten Obergeschoss herausgezogen, doch sie starb trotz Reanimationsversuchen, wie die Polizei mitteilte.

24.04.2017

Siemens und Adidas wollen künftig zusammenarbeiten, um die Fertigung von Sportartikeln zu digitalisieren. Die Abläufe in der Adidas-"Speedfactory" werden dazu simuliert, getestet und optimiert - als "digitaler Zwilling", wie Siemens-Vorstand Klaus Helmrich am Montag auf der Hannover Messe bekanntgab.

24.04.2017