Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Fünf Menschen nach Feuer in Klinik gebracht
Nachrichten Niedersachsen Fünf Menschen nach Feuer in Klinik gebracht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 15.03.2015
Anzeige
Löningen

Bei allen habe der Verdacht einer Rauchvergiftung bestanden, der sich jedoch als falsch erwies, teilte die Polizei mit.

Wegen des Feuers habe es eine so starke Rauchentwicklung gegeben, dass mehrere Bewohner mit Drehleitern aus den über dem Laden gelegenen Wohnungen gerettet werden mussten. Die Brandursache und die Höhe des Schadens waren zunächst unklar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 48-Jähriger ist in der Nacht zum Sonntag mit seinem Auto auf der Autobahn 39 bei Salzgitter tödlich verunglückt. Nach Polizeiangaben vom Sonntag kam das Fahrzeug aus ungeklärter Ursache von der regennassen Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume.

15.03.2015

Mit gehackten Möhren hat ein Mann im Dom in Verden einen hohen Sachschaden verursacht. Er habe am Samstag gezielt Gegenstände mit Heiligenbildern gesucht und diese mit den Karotten beworfen, teilte die Polizei am Sonntag mit.

15.03.2015

Sein Hunger nach Burgern hat einen 28-Jährigen in Munster den Führerschein gekostet. Der junge, betrunkene Mann versuchte am Samstagabend, in einem Drive-In-Restaurant aus dem Auto heraus sein Fast-Food zu bestellen.

15.03.2015
Anzeige