Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Fünf Lkw in Stauende auf A2 zusammengeprallt
Nachrichten Niedersachsen Fünf Lkw in Stauende auf A2 zusammengeprallt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:23 11.05.2016
Ein Blaulicht leuchtet. Quelle: Stefan Puchner/Archiv
Hannover

Dabei riss die Fahrerkabine des Holztransporters ab. Der Fahrer wurde eingeklemmt und schwer verletzt. Die Autobahn war bis zum Mittag Richtung Dortmund voll gesperrt. Es kam zu langen Staus auf der Ost-West-Achse, sagte ein Polizeisprecher. Am Mittag wurde die Strecke einspurig freigegeben. Einsatzkräfte mussten die Ladung des Schwertransporters bergen und die Fahrbahn reinigen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Dienstwagen der Landesregierung in Niedersachsen schneiden in Sachen Klimafreundlichkeit weiterhin schlecht ab. Beim sogenannten Dienstwagencheck der Deutschen Umwelthilfe landete das Land im Bundesvergleich nur im unteren Drittel auf Platz elf.

11.05.2016

Die Dienstwagen der Landesregierung in Niedersachsen schneiden in Sachen Klimafreundlichkeit weiterhin schlecht ab. Beim sogenannten Dienstwagencheck der Deutschen Umwelthilfe landete das Land im Bundesvergleich nur im unteren Drittel auf Platz elf.

11.05.2016

Die krankheitsbedingten Ausfälle von Mitarbeitern im Groß- und Außenhandel im Norden haben einen Spitzenwert erreicht. Im Durchschnitt fehlten im vergangenen Jahr die Angestellten aufgrund von Krankmeldungen an knapp 13,9 Arbeitstagen, im Vorjahr waren es 13,1 Tage gewesen.

11.05.2016