Navigation:
Der Schriftzug "Unfall" auf einem Polizeiwagen.

Der Schriftzug "Unfall" auf einem Polizeiwagen. © Jürgen Mahnke/Archiv

Unfälle

Frontalzusammenstoß in Otterndorf: Sechs Menschen verletzt

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind am Donnerstag in Otterndorf (Kreis Cuxhaven) sechs Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Nach Angaben der Polizei war ein 23-Jähriger mit seinem Auto nach links ausgewichen und mit dem entgegenkommenden Wagen einer 19-Jährigen zusammengeprallt.

Otterndorf. Beide Fahrer wurden eingeklemmt und schwer verletzt. Drei Mitfahrer der jungen Frau wurden ebenfalls verletzt. In das Auto des 23-Jährigen stieß ein weiteres Auto. Der 18 Jahre alte Fahrer wurde leicht verletzt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie