Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Frontalunfall in Salzgitter - vier Verletzte
Nachrichten Niedersachsen Frontalunfall in Salzgitter - vier Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:28 05.08.2017
Anzeige
Salzgitter

"In dem einen Fahrzeug gab es einen Schwerverletzten. Die drei Insassen des anderen Autos wurden ebenfalls im Krankenhaus versorgt", sagte ein Sprecher der Polizei am frühen Morgen. Mehr Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

dpa

Rund 71 500 Mädchen und Jungen in Niedersachsen gehen am Samstag das erste Mal mit dem Ranzen auf dem Rücken zur Schule. Während für die älteren Schüler bereits am Donnerstag der Unterricht nach den Sommerferien begann, werden die jüngeren am Samstag zum ersten Mal aufgeregt in ihren Klassen sitzen.

05.08.2017

Ex-Agrarministerin Renate Künast pocht im Skandal um giftbelastete Eier auf eine bessere Abstimmung zwischen Bund und Ländern bei Lebensmittel-Tests. "Dann kann nämlich jedes Bundesland seine Testkapazitäten auf andere Produktgruppen konzentrieren.

05.08.2017

Der Vorstandsvorsitzende der Bremer Landesbank (BLB), Christian Veit, wird nach der Fusion mit der NordLB als Regionalvorstand in Bremen bleiben. Dies sagte er einem Bericht des "Weser-Kurier" (Samstag) zufolge am Freitag auf einer Betriebsversammlung.

04.08.2017
Anzeige