Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Fritteuse setzt Küche in Brand - drei Verletzte
Nachrichten Niedersachsen Fritteuse setzt Küche in Brand - drei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:39 07.05.2013

Daraufhin fingen der Dunstabzug und weitere Teile des Zimmers Feuer. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Fahrradfahrerin ist am Montagabend beim Überqueren einer Straße nahe Bakum (Landkreis Vechta) von einem Auto erfasst und dabei lebensgefährlich verletzt worden.

07.05.2013

Im Landkreis Harburg wächst der Widerstand gegen die geplante Autobahn-Raststätte in Meckelfeld. Die 23 Hektar große Anlage soll in der Samtgemeinde Seevetal unweit der Landesgrenze mit Hamburg entstehen.

07.05.2013

Der weltweit drittgrößte Rückversicherer Hannover Rück legt heute seine Kennzahlen für das erste Quartal vor. Vorstandschef Ulrich Wallin hatte im März ungeachtet des schärferen Wettbewerbs einen Gewinn in der Größenordnung von 800 Millionen Euro in Aussicht gestellt.

07.05.2013