Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Freibäder kämpfen mit hohen Energiekosten
Nachrichten Niedersachsen Freibäder kämpfen mit hohen Energiekosten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:31 02.05.2013
Osnabrück/Bremen

Die Stadtwerke Osnabrück investierten etwa in eine Geothermieanlage, in Bremen wird das Wasser nur über Solar-Absorber-Anlagen beheizt. Einige Bäder erhöhen auch ihre Eintrittspreise, andere wie die Freibäder in Göttingen öffnen erst bei sommerlichen Temperaturen. Freuen können sich dagegen die Besucher des Freibads Fallerleben in Wolfsburg: Das Wasser im Sportbecken hat bereits jetzt 24 Grad Celsius.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Autobahn 7 wird in der Nacht von Samstag auf Sonntag von 20 Uhr bis 6 Uhr zwischen den Anschlussstellen Rhüden und Derneburg/Salzgitter Richtung Norden voll gesperrt.

02.05.2013

Das Schicksal einer Katze im Rollstuhl hat Angie Heuer so berührt, dass sie das Tier von Bulgarien nach Celle holte. Die Katze namens Brigitta kann ihre Hinterbeine nicht mehr bewegen, seit sie mit einem Luftgewehr angeschossen wurde.

02.05.2013

Auf einem unbeschrankten Bahnübergang im Kreis Lüneburg ist ein historischer Zug mit einem Auto zusammengestoßen. Der Autofahrer hatte am Mittwochnachmittag das rote Warnlicht übersehen, teilte die Polizei mit.

01.05.2013