Navigation:
Seit sieben Jahren auf See: die Fregatte "Hessen".

Seit sieben Jahren auf See: die Fregatte "Hessen". © Daniel Bockwoldt/Archiv

Verteidigung

Fregatte "Hessen" wird Flaggschiff und geht auf U-Boot-Jagd

Zu einem langwierigen Einsatz ist die Fregatte "Hessen" am Samstag in Wilhelmshaven ausgelaufen. Als Flaggschiff übernimmt sie erstmals die Führung eines ständigen Nato-Verbandes, teilte ein Marinesprecher am Samstag mit.

Wilhelmshaven. Nach einem ersten Stopp im niederländischen Den Helder ist die Teilnahme an einem internationalen Manöver vor der Küste Schottlands geplant. Dazu werden 150 Schiffe mit mehr als 15 000 Soldaten erwartet. Anschließend soll die "Hessen" an dem weltweit größten U-Boot-Jagd-Manöver "Proud Manta" im Mittelmeer mitwirken. Das Schiff wird am 11. Juni zurück in Wilhelmshaven erwartet.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie