Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Frauen lassen Zahl der Feuerwehrkräfte steigen
Nachrichten Niedersachsen Frauen lassen Zahl der Feuerwehrkräfte steigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 28.08.2017
Der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius (SPD). Quelle: Hauke-Christian Dittrich/Archiv
Anzeige
Hannover

625 der neuen Mitglieder waren Frauen. Damit hat sich der Frauenanteil bei der freiwilligen Feuerwehr auf 11,6 Prozent erhöht. Die Feuerwehr hatte im vergangenen Jahr gezielt um Frauen als neue Mitglieder geworben, im laufenden Jahr sollen Migranten für den freiwilligen Einsatz gewonnen werden. Darüber hinaus sind mit gut 42 000 Mädchen und Jungen so viele Nachwuchskräfte wie nie zuvor in den Kinder- und Jugendfeuerwehren aktiv.

Dank des Ausbaus der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz in Celle sollen vom kommenden Jahr an auch sämtliche Lehrgangswünsche der freiwilligen Feuerwehrhelfer abgedeckt werden können, sagte Pistorius. Im vergangenen Jahr konnte nur 60 Prozent und in diesem Jahr nur 70 Prozent der Fortbildungswünsche entsprochen werden. "Unsere eingeleiteten Maßnahmen greifen", sagte Pistorius.

dpa

Möglicherweise Linksextremisten haben eine Polizeiwache in Hannover in der Nacht zum Montag mit Farbe beschmiert. Die Beamten gehen von einer politisch motivierten Tat aus, wie die Polizei mitteilte.

28.08.2017

Im Prozess um den gewaltsamen Tod einer wohlhabenden Galeristin aus dem ostfriesischen Leer hat das Landgericht Aurich am Montag einen Deal vorgeschlagen. Demnach soll der 55 Jahre alte Angeklagte mit einer Gefängnisstrafe zwischen sechs und sieben Jahren bestraft werden, wenn er ein Geständnis ablegt.

28.08.2017

Der CDU-Spitzenkandidat für die niedersächsische Landtagswahl, Bernd Althusmann, will am Dienstag das erste Mitglied seiner Führungsmannschaft vorstellen. CDU-Pressesprecher Gert Hahne wollte sich nicht dazu äußern, für welches Ressort der Kandidat oder die Kandidatin im Falle eines Wahlsiegs der CDU vorgesehen ist. In den kommenden Wochen wird Althusmann die weiteren Mitglieder seines Spitzenteams präsentieren - laut Hahne möglicherweise auch in kleineren Gruppen.

28.08.2017
Anzeige