Navigation:
Kriminalität

Frau tötet zwölfjährigen Sohn und springt von Balkon

Eine 44-Jährige hat nach Polizeiangaben in Bremerhaven ihren 12 Jahre alten Sohn umgebracht und sich mit einem Sprung vom Balkon anschließend selbst getötet.

Bremerhaven. Warum es zu der Tat in der Nacht zum Freitag kam, war am Morgen noch unklar. Weder das Kind noch die Frau konnten wiederbelebt werden. Die 44-Jährige stürzte sich aus der dritten Etage in den Tod. Die Polizei sicherte Spuren in der Wohnung und befragte Menschen aus dem Umfeld der Frau, um zu klären, wie es zu der Tat gekommen war.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie