Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Frau tötet zwölfjährigen Sohn und springt von Balkon
Nachrichten Niedersachsen Frau tötet zwölfjährigen Sohn und springt von Balkon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:24 27.03.2015
Bremerhaven

Warum es zu der Tat in der Nacht zum Freitag kam, war am Morgen noch unklar. Weder das Kind noch die Frau konnten wiederbelebt werden. Die 44-Jährige stürzte sich aus der dritten Etage in den Tod. Die Polizei sicherte Spuren in der Wohnung und befragte Menschen aus dem Umfeld der Frau, um zu klären, wie es zu der Tat gekommen war.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr als 80 illegal entsorgte Behälter mit gefährlichen Abfällen sind bei Wedemark (Region Hannover) gefunden worden. Ein Spaziergänger fand die Eimer und Kanister am Donnerstag in einem Waldstück in der Nähe eines Parkplatzes an der Autobahn A7, wie die Polizei am Abend mitteilte.

27.03.2015

Mit dem Start der Sommerzeit an diesem Sonntag setzt die Deutsche Bahn von Niedersachsen aus wieder Saisonzüge in beliebte Urlaubsregionen ein. Freitags und samstags fährt ein direkter Intercity über Hannover und Wolfsburg zum Seebad Heringsdorf auf Usedom und zum Seebad Binz auf Rügen, zurück geht es am Samstag und Sonntag, teilte die Bahn mit.

27.03.2015

Vier Menschen sind in einem Streit zwischen zwei Familien-Clans in Lüneburg verletzt worden. Nach einer Verhandlung am Landgericht wurden am Donnerstag in einem Streit zwischen drei Frauen zwei von ihnen verletzt, wie die Polizei mitteilte.

27.03.2015