Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Forscher lösen Rätsel um blau-grüne Gräten bei Hornhechten
Nachrichten Niedersachsen Forscher lösen Rätsel um blau-grüne Gräten bei Hornhechten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:15 15.05.2013
Das Rätsel um die Färbung der Gräten ist gelöst. Quelle: Stefan Sauer
Stralsund/Hannover

Erstmals wies ein Team um den Lebensmittelchemiker Waldemar Ternes das Pigment in massenspektroskopischen Untersuchungen der Knochenhaut und der Dornfortsätze nach. Der Hornhecht mit seinem markanten spitzen Maul ist im Mittelmeer, der Nordsee und der Ostsee beheimatet. Im Mai zieht er in die küstennahen Ostseegewässer und gilt als saisonale Delikatesse.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Allianz rechnet im Geschäft mit Lebens- und Krankenversicherungen trotz des jüngsten Umsatz- und Gewinnplus mit großen Herausforderungen. "Wir gehen davon aus, dass die Märkte angesichts niedriger Zinsen schwierig bleiben, die sowohl Sparer als auch Investoren betreffen", sagte Allianz-Vorstand Dieter Wemmer am Mittwoch in München.

15.05.2013

Europas größter Reisekonzern will unter seinem neuen Vorstandschef Friedrich Joussen die Kosten deutlich senken. Das Programm "OneTui" soll dem Konzern durch Verringerung der Personal- und Sachkosten im Geschäftsjahr 2014/2015 das Erreichen eines operativen Ergebnisses von rund einer Milliarde Euro ermöglichen.

15.05.2013

Nach einem Jahr in der Verlustzone ist Deutschlands zweitgrößter Stahlhersteller Salzgitter zum Startquartal 2013 noch tiefer in die roten Zahlen gerutscht. Von Januar bis Ende März standen unterm Strich 16,6 Millionen Euro Minus, wie der Konzern am Mittwoch in seinem Zwischenbericht mitteilte.

15.05.2013