Navigation:
Flüchtlinge

Flüchtlingsräte fordern Aufnahmeprogramm für Syrer

Angesichts der anhaltenden Gewalt in Syrien haben die Flüchtlingsräte in Niedersachsen und Schleswig-Holstein ein Aufnahmeprogramm für Flüchtlinge verlangt. Obwohl der Bürgerkrieg weiter eskaliere und ein Ende der Gewalt nicht absehbar sei, verweigerten die Bundesregierung und andere Staaten der Europäischen Union ein Aufnahmeprogramm für diese Menschen, beklagten die Flüchtlingsräte am Dienstag.

Hildesheim/Kiel. Nicht einmal bei der Erteilung von Visa gebe es Zugeständnisse, auch wenn Familienangehörige in Deutschland die Übernahme aller Kosten zusicherten. Die Politik dürfe nicht weiter Augen und Ohren vor der Not verschließen und müsse ein organisiertes Rettungsprogramm starten.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie