Navigation:
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. © Patrick Pleul/Archiv

Kriminalität

Flüchtiger Straftäter aus Maßregelvollzug gefasst

Nach seiner Flucht aus dem Maßregelvollzug ist ein psychisch kranker Straftäter in Mönchengladbach gefasst worden. Der 30-Jährige bedrohte am Samstag in einem Bekleidungsgeschäft eine Angestellte und forderte Geld, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Hannover. Sein Überfall sei jedoch gescheitert, der Mann sei geflüchtet. Er wurde den Angaben zufolge ganz in der Nähe festgenommen.

Der wegen Körperverletzung und räuberischer Erpressung verurteilte 30-Jährige war Donnerstag im Zentrum von Osnabrück bei einem Freigang geflüchtet. Als der begleitende Aufpasser auf die Toilette ging, haute der Mann ab. Er hatte Drogenprobleme und befand sich seit zwei Jahren in der Psychiatrie des Klinikums Osnabrück. Wenn psychisch Kranke oder Süchtige Straftaten begehen, kann die Unterbringung in einer Klinik in Frage kommen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie