Navigation:
Linnert ist gegen zusätzliche Ausgaben.

Linnert ist gegen zusätzliche Ausgaben. © Ingo Wagner/Archiv

Steuern

Finanzsenatorin: Trotz Steuermehreinnahmen kein Spielraum

Nach der aktuellen Steuerschätzung wird auch das hochverschuldete Bundesland Bremen in diesem Jahr höhere Einnahmen erzielen. Es werde mit einem Steuerplus von 16 Millionen Euro gerechnet, sagte Bremens Finanzsenatorin Karoline Linnert (Grüne) am Donnerstag.

Bremen. 2012 sollen insgesamt 2,99 Milliarden Euro in die Kassen fließen. Laut Prognose sei jedoch 2013 von einem Minus von 8 Millionen Euro auszugehen. "In den beschlossenen Haushalten 2012 und 2013 ist kein Raum für zusätzliche Ausgaben", betonte Linnert. Zwischen 2014 und 2016 gehen die Einnahmeerwartungen im Vergleich zur Mai-Steuerschätzung um insgesamt 145 Millionen Euro zurück.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie