Navigation:
Notfälle

Feuerwehr rettet Gänseküken am Bremer Hauptbahnhof

Eine in Not geratene Gänsefamilie hat die Bremer Feuerwehr aus ihrer misslichen Lage befreien können. Eine Gänsemutter war mit acht Küken auf ein Flachdachgebäude am Hauptbahnhof gelangt, woraufhin die Kleinen nicht mehr alleine herunter kamen, teilte die Feuerwehr am Samstag mit.

Bremen. Wehrmänner verfrachteten die Küken in einen Klappkorb und brachten sie auf eine nahegelegene Freifläche, während die Gänseeltern den Einsatz aus luftiger Höhe wachsam beobachteten. Kaum in die Freiheit entlassen, wurden die Küken von den Eltern freudig empfangen und die wiedervereinte Familie setzte ihren Weg fort.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie