Navigation:
Blaulicht einer Feuerwehr.

Blaulicht einer Feuerwehr. © Daniel Bockwoldt/Archiv

Brände

Feuer zerstört Scheune nach Blitzeinschlag

Beim Brand einer Scheune in Wulften im Landkreis Göttingen ist ein Schaden von rund 100 000 Euro entstanden. Das Gebäude brannte am Mittwochabend völlig aus, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Wulften. Sie geht von einem Blitzschlag als Ursache aus. Den Angaben nach befanden sich in dem Gebäude unter anderem Maschinen für die Landwirtschaft und Heuballen. Die Flammen griffen auch auf das angrenzende Wohnhaus über. Verletzt wurde niemand. 130 Feuerwehrkräfte waren im Einsatz, um den Brand zu löschen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie