Navigation:
Brände

Feuer verursacht 500 000 Euro Schaden in Buxtehude

Mindestens eine halbe Million Euro Schaden hat ein Feuer in einem Blumen- und Gärtnereigeschäft in Buxtehude im Kreis Stade verursacht. Eine Nachbarin hatte in der Nacht zum Dienstag die Feuerwehr alarmiert, weil sie ein Knallen gehört hatte, vermutlich von platzenden Dachplatten.

Buxtehude. Als die Helfer eintrafen, habe das Dach bereits in voller Ausdehnung von etwa 450 Quadratmetern gebrannt, teilte die Polizei in Stade mit. 60 Feuerwehrleute kämpften mehrere Stunden gegen die Flammen. Das Gebäude wurde komplett zerstört, Menschen kamen nicht zu Schaden. Informationen zur Ursache des Feuers lagen am Vormittag noch nicht vor.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie