Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Fall einer verschleierten Schülerin: Landtag soll klären
Nachrichten Niedersachsen Fall einer verschleierten Schülerin: Landtag soll klären
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 05.10.2016
Björn Thümler spricht während eines Landesparteitags. Quelle: Peter Steffen/Archiv
Anzeige
Hannover

Das Innen- und das Kultusministerium sollten erklären, wie sie vorgehen wollen. "Der Sachverhalt schwelt an der Schule bereits über mehrere Jahre. Es muss jetzt endlich eine für alle Seiten tragbare Lösung gefunden werden."

Die Mittelstufenschülerin aus Belm sitzt seit dem Schuljahr 2013/14 mit dem Nikab im Unterricht. Die Landesschulbehörde will die Zehntklässlerin zum Verzicht auf die Vollverschleierung bewegen. Das Osnabrücker Verwaltungsgericht hatte kürzlich in einer viel beachteten Entscheidung im Streit zwischen einer Schülerin und einem Abendgymnasium um das Tragen eines Nikab das Verbot der Schule bestätigt. Im Unterschied zur Abendschülerin fällt die Nikab-Trägerin in Belm aber noch unter die Schulpflicht. Daher kann die Schule in diesem Fall die Schülerin nicht vom Unterricht ausschließen.

dpa

Jahrelang prangert er den Missbrauch von Werkarbeit etwa in der Fleischindustrie mit ungewohnt scharfen Worten an, jetzt wechselt der katholische Prälat Peter Kossen von Vechta als Pfarrer ins westfälische Lengerich.

05.10.2016

Eine defekte Oberleitung hat am  Mittwochvormittag mehrere S-Bahn-Linien in Hannover lahm gelegt. Von der Störung waren drei Linien betroffen, wie eine Bahnsprecherin sagte. Auf zwei Teilstrecken im Stadtgebiet fielen die Züge komplett aus.

05.10.2016

Eine Stadtbahn ist am Mittwochmorgen in Braunschweig entgleist und hat für erhebliche Verkehrsprobleme gesorgt. Die Bahn war auf der Autobahn 395 auf einer Brücke über die Autobahn 39 aus den Schienen gesprungen, über weitere Gleise gefahren und gegen die Schutzplanke der Trasse gestoßen, teilte die Polizei mit.

05.10.2016
Anzeige