Navigation:
Das Blaulicht eines Streifenwagens leuchtet.

Das Blaulicht eines Streifenwagens leuchtet. © Stefan Puchner/Archiv

Kriminalität

Fahndung nach mutmaßlichem Frauenmörder noch ohne Erfolg

Trotz der bundesweiten Fahndung nach dem mutmaßlichen Mörder einer jungen Frau aus Bad Nenndorf fehlt von dem Mann bislang jede Spur. Obwohl mit Foto und Namen nach dem 41-Jährigen aus Hannover gefahndet werde, gebe es bislang noch keinen ausschlaggebenden Hinweis, teilte die Staatsanwaltschaft am Dienstag mit.

Hannover. Da der Gesuchte in Hessen aufgewachsen ist, wird dort insbesondere auch in Fulda, Marburg, Kassel und Frankfurt nach ihm gefahndet. Der 41-Jährige steht in Verdacht, seine 29-jährige Freundin erwürgt zu haben. Die Tote wurde am Montag vergangener Woche in Seelze bei Hannover in der Nähe des Mittellandkanals entdeckt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie