Navigation:
Verteidigung

Eurofighter statt Phantom: Neue Kampfflugzeuge in Wittmund

Im ostfriesischen Wittmund hat auf dem Luftwaffenflugplatz eine neue Ära begonnen: Die ersten neuen Kampfflugzeuge vom Typ Eurofighter sind in dieser Woche beim Jagdgeschwader 71 Richthofen gelandet.

Wittmund. Sie sollen die alten Maschinen des Typs Phantom ablösen, die nach 40 Jahren bei der Luftwaffe ausgemustert werden. In den kommenden Monaten werden nach Bundeswehrangaben weitere Eurofighter aus Köln-Nörvenich in Wittmund erwartet. Bis zum Sommer soll dann die Alarmrotte aus sechs bis acht Maschinen komplett sein und rund um die Uhr einsatzbereit sein.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie