Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Erst Dachdecker, dann falsche Polizisten: Dreister Trickbetrug
Nachrichten Niedersachsen Erst Dachdecker, dann falsche Polizisten: Dreister Trickbetrug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 17.05.2013
Tespe

Trickbetrüger hatten dem Rentner mehr als 100 000 Euro abgeluchst. Erst kamen falsche Dachdecker und kassierten. Dann erschien ein angeblicher Kripo-Beamter und gab vor, betrügerische Dachdecker und Falschgeld zu suchen. Wieder wurden dem gutgläubigen Senior mehrere tausend Euro abgenommen. Als nun zwei falsche Kripobeamte kamen, um den gesamten Bargeldbestand des 87-Jährigen zu überprüfen, warteten bereits echte Polizisten auf das Duo und nahmen die beiden 19 und 37 Jahre alten Männer aus Hamburg fest. Die Polizei sei nun auf der Suche nach dem Geld und möglichen Hintermännern, sagte ein Sprecher am Freitag.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Niedersachsens Tourismusbranche blickt nach dem Boomjahr 2012 weiter optimistisch nach vorne. Eine Saisonumfrage der niedersächsischen Industrie- und Handelskammern unter 830 Unternehmen ergab jedoch im Gastgewerbe eine abgekühlte Stimmung.

17.05.2013

Die in Hannover und Stuttgart lebende Malerin Julia Schmid wird mit dem Kunstpreis der Sparkasse Hannover ausgezeichnet. Schmid erhalte den mit 10 000 Euro dotierten Preis für die besondere Verbindung von Malerei, konzeptueller Kunst, Fotografie und Zeichnung, teilte die Jury am Freitag mit.

17.05.2013

Nach Volkswagen und Daimler schafft auch der Autozulieferer Continental einen eigenen Vorstandsposten für das China-Geschäft. Von August an soll Ralf Cramer die Leitung für den weltgrößten Automarkt übernehmen, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte.

17.05.2013