Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Erneut Lovemobil an Bundesstraße vollständig ausgebrannt
Nachrichten Niedersachsen Erneut Lovemobil an Bundesstraße vollständig ausgebrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 27.03.2017
Anzeige
Eystrup

In solchen Wohnwagen bieten Prostituierte ihre Dienste an. Besetzt war es allerdings zum Zeitpunkt des Brandes nicht, verletzt wurde daher niemand. Die Brandursache festzustellen sei laut Polizei aufgrund der vollständigen Zerstörung des Wagens extrem schwierig.

In den vergangenen Monaten haben mehrfach Lovemobile gebrannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, da Brandstiftung nicht auszuschließen ist.

dpa

Auf dem Messegelände in Hannover hat am Montag ein Wahllokal für hier lebende Türken geöffnet, die sich an der Abstimmung über die umstrittene Verfassungsreform in ihrer Heimat beteiligen wollen.

27.03.2017

Auf der Autobahn 7 bei Hildesheim ist in der Nacht zu Montag ein Falschfahrer unterwegs gewesen. Die Polizei konnte ihn nach einem Hinweis zwischen der Ausfahrt Hildesheim-Drispenstedt und einem Parkplatz stoppen.

27.03.2017

Das Kreuzfahrtschiff "Norwegian Joy" hat die Emspassage weitestgehend abgeschlossen. Das 324 Meter lange und rund 41 Meter breite Schiff liege vor dem Emssperrwerk, sagte ein Sprecher der Papenburger Meyer Werft.

27.03.2017
Anzeige