Navigation:
Ein freilebender Nandu schaut in die Kamera.

Ein freilebender Nandu schaut in die Kamera. © J. Büttner/Archiv

Polizei

Ermittlungserfolg: Emu entpuppt sich als Nandu

Auf der Suche nach einem scheuen Laufvogel im Kreis Helmstedt sind die Ermittler einen Schritt weiter. Wie die Polizei Wolfsburg mitteilte, handelt sich nicht um einen aus Australien stammenden Emu, sondern um einen ähnlich aussehenden Nandu - die Gattung ist normalerweise in Südamerika beheimatet.

Wolfsburg. Nach zahlreichen Medienberichten über das spärlich gefiederte Tier, das seit etwa drei Wochen durch den Kreis Helmstedt läuft, konnte der Besitzer ausfindig gemacht werden. Dem Züchter war die Henne Ende August beim Umladen entwischt. Versuche, das Tier mithilfe der Feuerwehr einzufangen, schlugen fehl. "Der Laufvogel ist offensichtlich gut zu Fuß", sagte ein Polizeisprecher. Der Großvogel sei ungefährlich.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie