Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Erdbeersaison startet in Niedersachsen
Nachrichten Niedersachsen Erdbeersaison startet in Niedersachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:52 13.05.2016
Ein roter Eimer mit gesammelten roten Erdbeeren. Quelle: Bernd Wüstneck/Archiv
Anzeige
Burgdorf

Auf Meyers Hof in Burgdorf wachsen die Erdbeeren auf Hochbeeten, die Pflanzen ranken auf Pfählen und Leitplanken in angenehmer Pflückhöhe. Das habe gleich mehrere Vorteile, unter anderem bleibe Schneckenbiss aus, erklärte Hofbesitzerin Marion Meyer am Freitag. Der Anbau in Gewächshäusern bietet auch die Möglichkeit, schon vor und nach der Feldsaison zu ernten. In Niedersachsen bauten im vergangenen Jahr landesweit gut 300 Betriebe auf rund 3500 Hektar Erdbeeren an.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Großbrand hat in Dannenberg sieben Geschäfte zerstört. Auch im benachbarten Lüchow hat es Attacken auf einen Textildisounter und auf das Arbeitsamt gegeben. Nun untersucht die Polizei, was hinter den Vorfällen steckt.

13.05.2016

Der Metall-Abschluss aus Nordrhein-Westfalen soll nach den Forderungen der Gewerkschaft auch für die rund 85 000 Beschäftigten im Tarifgebiet Niedersachsen übernommen werden.

13.05.2016

Eine steigende Anzahl von Straftaten gegen studentische Verbindungen und deren Mitgliedern registriert die Polizei in Göttingen. Deswegen wurde nun eine eigene Ermittlungsgruppe eingerichtet, teilten die Beamten am Freitag mit.

13.05.2016
Anzeige