Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Entscheidung zu Ausstieg von Nordhausen aus Schmalspurbahn verzögert
Nachrichten Niedersachsen Entscheidung zu Ausstieg von Nordhausen aus Schmalspurbahn verzögert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:15 15.04.2013
Nordhausen überlegt, die Gesellschaftsanteile abzugeben. Quelle: Jens Wolf/ Archiv
Anzeige

Eine entsprechende Beschlussvorlage der Verwaltung des Landkreises sei in der vergangenen Woche an mehrere Ausschüsse, darunter den Finanzausschuss, verwiesen worden. Der Landkreis hält 20 Prozent der Anteile an der Gesellschaft. "Wir sind vollkommen überrascht, so eine Situation hatten wir noch nie", sagte die Sprecherin der Schmalspurbahnen, Heide Baumgärtner.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als letzte Skigebiete im Harz haben der Wurmberg bei Braunlage und der Bocksberg bei Hahnenklee die Wintersaison 2012/13 beendet. Es liege zwar noch etwas Schnee, sagte ein Sprecher in Hahnenklee.

15.04.2013

145 Anleger eines Schiffsfonds haben beim Osnabrücker Landgericht Klagen über fast fünf Millionen Euro eingelegt. Die aus ganz Deutschland stammenden Kläger haben 2007 zwischen 15 000 und 100 000 Euro bei einer Fondsgesellschaft aus dem emsländischen Haren angelegt, die 2010 pleiteging.

15.04.2013

Ein Lastwagenfahrer hat auf der Autobahn 28 in Oldenburg eine Unfallserie mit zwei Verletzten ausgelöst und ist geflüchtet. Zeugen gaben an, der Laster sei am Montagmorgen Schlangenlinien gefahren.

15.04.2013
Anzeige