Navigation:
Elke Twesten spricht während einer Pressekonferenz.

Elke Twesten spricht während einer Pressekonferenz. © Holger Hollemann/Archiv

Parteien

Elke Twesten will für CDU in den Kreistag

Die ehemalige grüne Landtagsabgeordnete Elke Twesten will sich nach ihrem Wechsel zur CDU zunächst kommunalpolitisch engagieren. "Ich muss erst meinen Platz in der CDU finden, das hat nichts mit Karriere zu tun", sagte Twesten der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag.

Hannover. Sie wolle zunächst in der Kreistagsfraktion der CDU in ihrer Heimatregion Rotenburg/Wümme arbeiten.

CDU-Landeschef Bernd Althusmann hatte in einem Interview mit der "Lüneburger Landeszeitung" gesagt, er könne eine Karriere Twestens bei der CDU ausschließen. "Das ist gar nicht meine Absicht", sagte Twesten am Donnerstag. Durch ihren Übertritt verlor die rot-grüne Koalition in Niedersachsen ihre Mehrheit. Regierungsvertreter hatten darüber spekuliert, dass die CDU Twesten mit einem Lockangebot zu Parteiwechsel bewegt hatte.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie