Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen ElbeVeloTour: Mit dem Rad durch drei Bundesländer
Nachrichten Niedersachsen ElbeVeloTour: Mit dem Rad durch drei Bundesländer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:22 11.09.2015
Für die ElbeVeloTour werden wieder Fahrradbegeisterte gesucht. Quelle: Peer Grimm/Archiv
Anzeige
Bleckede

Unter dem Motto "3 Länder - 3 Städte - 1 Fluss" soll am Morgen zeitgleich im niedersächsischen Bleckede, im schleswig-holsteinischen Lauenburg sowie in Boizenburg in Mecklenburg-Vorpommern gestartet werden. Der Ort mit den meisten Radlern am Start bekommt in Boizenburg einen Wanderpokal. Darüber hinaus gibt es 500 Euro für einen gemeinnützigen Zweck in der Siegerstadt.

Die Teilnehmer können zwischen der 55 Kilometer langen Rundtour durch alle drei Städte oder einem kürzeren Streckenabschnitt wählen. In diesem Jahr sollen so auch die Aktionen rund um den Tag des offenen Denkmals in den drei Städten miteinander verbunden werden. 2014 hat Bleckede gewonnen, das Geld ging an die Kinderfeuerwehr.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem Reifenplatzer ist ein Lastwagen auf der Autobahn 1 bei Osnabrück ausgebrannt. Der Lastwagen sei nach der Panne wegen der großen Hitze am frühen Freitagmorgen in Flammen aufgegangen, sagte ein Sprecher der Autobahnpolizei.

11.09.2015

Die diesjährige Apfelsaison im Alten Land vor den Toren Hamburgs nähert sich ihrem Höhepunkt. Täglich werden auf den Höfen Kisten mit leuchtend roten oder grasgrünen Äpfeln gefüllt.

11.09.2015

Der frühere Bundespräsident Christian Wulff strebt eine aktivere Rolle in Gesellschaft und Öffentlichkeit an. Er wolle "weder Opfer noch Märtyrer sein, sondern wieder Akteur und Handelnder werden", sagte er in einem Interview mit dem Publizisten Manfred Bissinger, das an diesem Freitag in der "Neuen Osnabrücker Zeitung" vorab erscheint.

11.09.2015
Anzeige